Top 3 Herausforderungen

im modernen Marketing

Inhalt

Artikel teilen
Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on xing
Share on telegram

Die Welt ändert sich!

Die Welt ändert sich!

„Das einzig Sichere auf dieser Welt ist Veränderung“, sagen die weisen Worte des großen Gelehrten und Philosophen Heraklit von Ephesus!

Für die einen eine harte Realität, für die anderen bezaubernd, die uns alle gleichermaßen betrifft.

Jeder Plan des Lebens, der Gesellschaft, der Welt, in der wir leben, fällt unter die rücksichtslose, aber voller Überraschungen, Macht ewiger Veränderung. Und welcher Bereich könnte der beste Vertreter dieses Gesetzes des Universums sein, wenn nicht die Geschäftswelt?

Hier ist alles in einer permanenten Dynamik, Trends, Werte, Preise, Märkte, Vorlieben etc.

In einem so unsicheren und sich verändernden Umfeld läuft der große Kampf aller kommerziellen Akteure auf die einfachen Worte „Wie verkaufe ich so viel und so schnell wie möglich?“ hinaus.

Es versteht sich von selbst, dass ein Großteil der Last, das Dilemma zu lösen, auf den bereits müden Schultern der Marketer liegt.

Marketing - ein Schlachtfeld

Marketingabteilungen sehen sich der harten Realität von Marktschwankungen, unvorhersehbaren Verbraucherreaktionen, der Gefahr des Wettbewerbs und vielen anderen Herausforderungen gegenüber, die Marketingagenten zu wahren Helden der Marktwirtschaft machen.

Die Situation ist vergleichbar mit einem echten Krieg, in dem die Kämpfer die Unternehmen sind, die Waffen die Techniken und Methoden zur Förderung von Produkten und zur Stimulierung des Absatzes. Und Ressourcen sind die Verbraucher, die das Schicksal des Unternehmens zum Erfolg oder in den Abgrund des Bankrotts führen können.
Die Schwierigkeiten, denen das Marketing in der heutigen Gesellschaft begegnet, sind viel zu zahlreich und vielfältig, als dass wir sie alle aufzählen könnten.

Es gibt jedoch 3 große Herausforderungen, die diesen ohnehin schon komplexen und volatilen Bereich auf die Probe stellen. Glücklicherweise gibt es Lösungen oder zumindest hoffen wir es.

TOP 3 Herausforderungen im modernen Marketing

Was sind diese großen Probleme, die Vermarkter überall beschäftigen:

Wenn Sie ein Unternehmen haben, egal ob es online ist oder nicht, müssen Sie in der Online-Umgebung sichtbar sein, um Ihre potenzielle Käuferbasis zu vergrößern. Sobald Sie eine Internetplattform haben, auf der Sie für Ihre Produkte oder Dienstleistungen werben, müssen Sie sicherstellen, dass so viel Verkehr wie möglich darauf erfolgt.

Mit anderen Worten, es ist notwendig, Ihre Käufer dazu zu verleiten, so viel Zeit wie möglich auf der Website oder auf Ihrer Social-Media-Seite zu verbringen, da dies die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie sich zum Kauf entscheiden.
Es klingt einfach, ist aber in Wirklichkeit ziemlich kompliziert, denn die natürliche Tendenz der Menschen besteht darin, das zu durchsuchen, was sie online finden. Es ist wichtig, nicht nur zu Beginn einen guten Eindruck auf sie zu machen, sondern sie auch auf eine Reise durch Ihre Angebote zu führen.

Bei diesem Prozess wird für den potenziellen Kunden ein einzigartiges und fesselndes Erlebnis geschaffen, das ihn anzieht und interessiert, ja sogar fasziniert.
Das Risiko, dass sich der Besucher langweilt, das Interesse verliert und seine Aufmerksamkeit auf die Konkurrenz lenkt, ist immer vorhanden. Diese Verbraucherentscheidung entscheidet für Unternehmen über Leben und Tod.

Welche Lösungen gibt es?

– Anpassung des Inhalts und der Präsentation von Produkten oder Dienstleistungen, um diese attraktiver zu machen.

– SEO-Optimierung ist der wesentliche Schlüssel zum digitalen Marketing, denn sie erhöht Ihre Sichtbarkeit in den großen Suchmaschinen, vor allem bei Google. Kurz gesagt, Ihr Produkt wird eher gesehen und gekauft, wenn Sie eine gute SEO-Strategie haben.

– Überprüfen Sie immer Ihren Kunden Avatar neu! Oft stagnieren die Verkäufe oder werden schwach, weil das Unternehmen keine klare Vorstellung von der Zielgruppe hat, die es anspricht. Je besser ein Kunden Avatar definiert ist, desto mehr Inhalt und spezialisiertes Marketing können Sie erstellen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihre Angebote die Menschen erreichen, die wirklich interessiert sind und die höchste Kaufbereitschaft haben.

2. Markensichtbarkeit - Brand awareness

Im erschöpfenden Chaos des Marktes gibt es eine Vielzahl von Marken, die die gleichen Dienstleistungen oder Produkte anbieten oder abdecken. Grundsätzlich besteht das große Problem darin, dass die Nachfrage auf eine relativ begrenzte Anzahl von Gütern oder Dienstleistungen ausgerichtet ist, aber die Zahl der kommerziellen Akteure, die das Angebot auf dem Markt aufbauen wollen, wächst.

Was bedeutet das? Dies bedeutet, dass in jedem Tätigkeitsbereich oder in jeder Produktkategorie ein zunehmend aggressiver und intensiver Wettbewerb herrscht.

Wie kann ein Anbieter Käufer auf sein Angebot aufmerksam machen, wenn seine Stimme im ohrenbetäubenden Lärm des Marktes verloren geht?

Eine der effektivsten und langfristig sichersten Methoden ist der Aufbau von Markensichtbarkeit. Das Konzept der Markenbekanntheit bezieht sich darauf, wie gut die Verbraucheröffentlichkeit die Marke oder das Marktimage Ihres Unternehmens kennt.

Der Prozess der Markenbekanntheit ist schwer vorhersehbar. Einige Marken nehmen den Hit in den frühen Jahren und gehen viral, während andere über Jahre oder sogar Jahrzehnte daran arbeiten, ein Markenimage aufzubauen.

Egal wie schnell Sie dorthin gelangen, sobald Ihre Marke in der Wahrnehmung und Kultur der Verbraucher Fuß gefasst hat, beginnen die Einnahmen exponentiell zu wachsen.
Es ist eine langfristige Investition, vielleicht sogar unbegrenzt.

Lösungen zur Erhöhung der Markensichtbarkeit

Innovation: Eine der schnellsten Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu erregen, besteht darin, sich etwas Neues einfallen zu lassen. Selbst wenn Sie dasselbe Produkt wie Tausende anderer Unternehmen anbieten, können Sie Ihre Einzigartigkeit als Marke sicherstellen, indem Sie Ihrem Produkt ein unverwechselbares Element hinzufügen, z. B. Verwendung, Verpackung, Design, Name usw.

Dynamische Anpassung des Produkts an die Bedürfnisse des Marktes. Es ist eine Strategie, die viele Marken verwenden, und es ist eigentlich eine Form des adaptiven Marketings. Die Optimierung des Angebots in Bezug auf den Markttrend ist eine kluge, aber anspruchsvolle Strategie. Dazu gehört die ständige Analyse von Verbrauchertrends, das Studium der Strategien der Konkurrenz und eine außergewöhnlich starke Kreativabteilung. Glücklicherweise steigt der Erfolg jedoch exponentiell, sobald Sie es schaffen, auf dem Markt ins Rampenlicht zu treten.

– Formulieren Sie Ihr Angebot so, dass Sie das Produkterlebnis verkaufen. Diese Art des Brandings zielt auf den Plan der Emotionen des Verbrauchers ab. Es ist eine sehr effektive Technik, wenn Sie erkennen, wofür der Markt empfänglich ist, was die Sensibilitäten oder Impulse des Marktes sind und Ihr Produkt so anpassen, dass es dem Kunden eine Emotion vermittelt, die er erleben möchte.

3. Zuweisung von Marketingressourcen

Eine der größten Herausforderungen für das Marketing war und ist die Ressourcenallokation. Alle Unternehmen wollen so viel wie möglich verkaufen und so wenig wie möglich investieren.

Und wer hat normalerweise das niedrigste Budget? Natürlich die Marketingabteilung oder der Anbieter!

Im Allgemeinen wollen Anleger entweder jeden Cent, den sie ins Marketing investiert haben, wieder hereinholen oder einen um ein Vielfaches höheren Gewinn erzielen. Es ist das Konzept, das als ROI – Return of Investment bekannt ist.

In jedem Fall wird sich die schlechte Ressourcenallokation für diesen wichtigen Verkaufsprozess zwangsläufig in den Umsätzen, aber auch in der Sichtbarkeit der Marke am Markt niederschlagen.

Die größte Herausforderung besteht hier für Marketingspezialisten, deren Mission es schwierig ist, ihre Vorgesetzten oder Arbeitgeber davon zu überzeugen, das für diese Aktivität vorgesehene Budget zu erhöhen.

Es ist harte Arbeit, die Überzeugungskraft und solide Argumente erfordert, denn jeder Arbeitgeber ist sehr zurückhaltend, wenn es darum geht, für jede Leistung oder Abteilung mehr bezahlt zu bekommen.

Lösungen -
Wie erreichen wir eine Erhöhung des Marketingbudgets?

Die naheliegendste Lösung besteht darin, dass der Vertreter / die Marketingabteilung des Unternehmens dem Verwaltungsrat Analysen, Statistiken und Prognosen vorlegt, die die direkte Wirkung der Marketingaktivitäten auf den Verkauf belegen.
Je genauer die Darstellung, je besser sie auf mathematischen Berechnungen, Grafiken, Wahrscheinlichkeiten und Trends basiert, desto überzeugender ist sie. Im Wesentlichen ist diese Methode der sicherste Weg, um den Investor oder Arbeitgeber davon zu überzeugen, dass es sich lohnt, Geld in Marketing zu stecken, da dies den Gewinn erhöht.
Mit anderen Worten, die Abstimmung von Marketing und Vertrieb ist ein sehr effektiver Weg, um mehr von den Arbeitgebern für die Marketingabteilung zu bekommen.

Intelligente Investitionen in Marketinginstrumente – Im Marketing gilt wie in jedem Bereich: Je besser die Ausrüstung, desto schneller und besser die Ergebnisse.

Wir brauchen Messinstrumente, die die Auswirkungen von Marketingkampagnen auf Umsatz und Ergebnis genau und richtig bewerten können. Auf diese Weise lassen sich die im Marketing eingesetzten Ressourcenmengen und die sich im Verkauf widerspiegelnden Ergebnisse am genauesten zuordnen.

Setzen Sie Ihre Ziele klar! Es ist viel einfacher, ein Marketingbudget zu berechnen, wenn Sie sich ein klar definiertes Ziel gesetzt haben und es sorgfältig und kalkuliert verfolgen. Jeder Marketer muss sich regelmäßig fragen, welches Ergebnis er mit seiner Kampagne erzielen möchte. So wird das Ziel zum Stabilitätsfaktor und strukturiert den gesamten Prozess.

Schlussfolgerung

Auch wenn der Bereich Marketing sichtbarer, komplexer und besser erforscht ist, sind die Herausforderungen in der Praxis nach wie vor groß und weit verbreitet.
Die heutige Wirtschaft bietet jedoch auch viele Lösungen für mutige und innovative Marketer, die Marken und Unternehmen zu den höchsten Erfolgsgipfeln im Markt erklimmen möchten.
Welche Schwierigkeiten wir auch im Marketing haben, es ist wichtig zu wissen, dass es für jedes Problem mindestens eine sehr gute Lösung gibt!

Artikel teilen
Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on xing
Share on telegram
Weitere Artikel
heausforderungen marketing challenges chess blue
Marketing
Top 3 Herausforderungen

Jeder Plan des Lebens, der Gesellschaft, der Welt, in der wir leben, fällt unter die rücksichtslose, aber voller Überraschungen, Macht ewiger Veränderung. Und welcher Bereich könnte der beste Vertreter dieses Gesetzes des Universums sein, wenn nicht die Geschäftswelt?

Weiterlesen »
office, accounting, economy
Tools
Buchhaltung leicht gemacht

Lexoffice ist für Gründer und Unternehmen geeignet, die keine oder wenige Kenntnisse in der Buchhaltung haben und sich mit allem Einsatz ihrem Kerngeschäft widmen wollen. Man benötigt einen Arbeitsplatz von dem man sich Online bei Lexoffice anmeldet und kann beginnen…

Weiterlesen »
Marketing design purple blue turquoise blog icons
ABC´s
5 Definitionen

Nach dem Duden Worterbuch ist Marketing „Ausrichtung eines Unternehmens auf die Förderung des Absatzes durch Betreuung der Kunden, Werbung, Beobachtung und Lenkung des Marktes sowie durch entsprechende Steuerung der eigenen Produktion“…

Weiterlesen »
Wir helfen gerne

Marketing ist kein Hexenwerk. Wir helfen Ihnen, den Grundstein für das Marketing Ihres Unternehmens zu legen.

Wählen Sie eine der 2 Optionen:
1. 15 Min. Beratungsgespräch für den Erstkontakt und zu sehen ob wir zusammenarbeiten können.
2. 1 Stunde Beratung für 100 € / Stunde, bei der wir bereits mit der Lösung Ihrer Marketingprobleme beginnen.

15 Min1 Std